Schwimmverband und DLRG
 
 
Sie sind hier: Startseite » Medien » Pressearchiv
13. Dezember 2013

Aachen: Prüfung Rettungsfähigkeit - Premierekurs nach neuem Erlass


DLRG Landesverband Nordrhein e.V., Bezirk Aachen e.V., Ortsgruppe Aachen e.V. "Durch das Projekt Quietschfidel des Landessportbundes und des Landesverbandes Nordrhein der DLRG unterstützt hat in Aachen eine Rettungsfähigkeit nach dem neuen Erlass stattgefunden. Dankenswerter Weise wurde die Organisation der Teilnehmer durch den Stadtsportbund Aachen übernommen. Die praktische Durchführung lag bei der DLRG Ortsgruppe Aachen e.V.

Dankenswerter Weise wurde die Organisation der Teilnehmer durch den Stadtsportbund Aachen übernommen. Die praktische Durchführung lag bei der DLRG Ortsgruppe Aachen e.V.

Wir haben uns für die theoretischen Einheiten in Räumen des Stadtsportbundes getroffen und in lockerer Atmosphäre die Themen aus dem Bereich der Selbst- und Fremdrettung sowie Teile aus dem Bereich Lebensrettende Sofortmaßnahmen besprochen.

Der anschließende Transfer in die Osthalle wurde als Pause genutzt, so dass die drei Ausbilder die 12 motivierten Teilnehmer gut durch die praktischen Teile bringen konnten.

Dank der hervorragenden Fitness der Teilnehmer und der interessierten Nachfragen konnte allen das Deutsche Schwimmabzeichen Bronze sowie die Rettungsfähigkeit nach neuem Erlass bescheinigt werden.

Auf weitere so erfolgreiche Kurse und die tolle Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund freuen wir uns.

Herzlicher Dank geht an, Nadine vom SSB Aachen, Dirk vom DLRG-LV Nordrhein, Lutz, Michael und Theo der DLRG-OG Aachen.